Gruppenstunde 04.06.2015

f130ff1d220c4aeb0347fd7487dbb139Diesen Donnerstag war es bei uns sehr entspannt und total idyllisch.

Wir (die Großen) haben ein Feuer gemacht (mit nur nur einem Streichholz ;)) und darüber süße und herzhafte Bannocks (Teigfladen aus Mehl, Wasser, Backpulver & Zucker bzw. Käse) gemacht – sie waren sehr lecker :).

Danach saßen wir noch eine Weile am Feuer und haben mit der Gitarre viele Lieder gesungen.

Die Wölflinge sind in der Zeit Stationen durchlaufen, die die Wölflings-Betreuer vorbereitet hatten. An diesen Stationen lernten sie mehr über Erste-Hilfe, Orientierung und die Regeln und das Versprechen der Pfadfinder. Sie Prusikten, machten Feuer und bauten eine Trage.

Es war also eine abwechslungsreiche und (ent-)spannende Gruppenstunde für uns alle in unserem tollen Gelände.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.