Neues Gruppenstundenkonzept

Wie schon in der Überschrift erkennbar, entwickelten wir ein neues Konzept für unsere Gruppenstunden. Ab sofort darf jederPfadfinder aus einer Vielzahl an Projekten entscheiden und auch selbst Projektthemen erarbeiten. Wir finden uns jede Woche in diesen Gruppen zusammen und beschäftigen uns mit den unterschiedlichen Themen in den Gruppenstunden.

Die Pfadfinder, die die Gruppe Wölflingsbetreuung gewählt haben leiten die Wölflinge durch ihre nächsten Gruppenstunden mit selbst ausgedachten Themen. In einer weiteren Gruppe wird unser neues Mitglied Dominik von ein paar Leuten auf seine Pfadfinderprüfung vorbereitet. Andere Pfadfinder beschäftigen sich mit dem Kochen auf Fahrt oder mit dem Tarpbau. Außerdem gibt es einen Mediengruppe. Sie schreibt Blogbeiträge, stellt Fotos auf die Website und verfasst das Konzept für einen neuen Werbefilm.

Mal sehen wie sich das neue Projektsystem entwickelt, doch bis jetzt läuft es ganz gut.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.